LUGS Nuernberg LUGS Nuernberg

Aus dem Schulleben - ganz aktuell

 

Sicherheit auf dem Schulweg

In diesem Jahr durften Schülerinnen und Schüler der Ludwig-Uhland-Grund- und Mittelschule bei einer ganz besonderen Aktion helfen: Sie werden auf den Bildern des neuen Schulwegkarten-Flyers „Der sichere Schulweg“ der Stadt Nürnberg abgebildet.

Diesen Schulweg-Flyer erhalten im nächsten Jahr alle Eltern der Erstklässler. Er enthält Hinweise zum richtigen und sicheren Verhalten im Straßenverkehr, Informationen zur jeweiligen Grundschule und auf der Rückseite eine Schulwegkarte mit Vorschlägen zum sicheren Schulweg.

Diese Aktion unterstützen wir gerne und so standen am ersten Oktober sechs Kinder der Grundschule sowie Schülerlotsen der Mittelschule geschniegelt und gebügelt – und auch ein wenig aufgeregt - vor dem Schulhaus. Schülerlotsen-Uniformen für die älteren, helle Kleidung, Büchertasche und Turnbeutel für die jüngeren Kinder waren neben einem Lächeln die wichtigsten Accessoires für diesen Auftritt. Zwei Fotografinnen gaben nun Anweisungen und fotografierten die Kinder unablässig beim Überqueren der Straße, auf dem Gehweg und vor der Schule. Dabei regelten die Schülerlotsen professionell den Verkehr und hielten die Fahrzeuge in Schach. Selbstverständlich waren auch sie Objekt der Fotografinnen und wurden häufig abgelichtet.

Leider dauert es sehr lange, bis wir den neuen Schulwegkarten-Flyer im nächsten Schuljahr zu sehen bekommen. Bis dahin müssen die nebenstehenden Bilder genügen.

 

Der 1. Schultag, 11. September 2018

Am Dienstag um 8:45 Uhr war es soweit: die neuen Erstklässer hatten ihren großen Tag!

Mit tollen Schulranzen und bunten, prall gefüllten Schultüten kamen sie voller Erwartungen und Vorfreude in die Turnhalle. Begleitet wurden die Kinder von ihrem stolzen Eltern, Geschwistern und Großeltern. So war die Turnhalle auch gut gefüllt, und alle lauschten zunächst den musikalischen Darbietungen auf der Bühne.

Dann ergriff die Schulleitung Frau Hofmockel das Wort und hieß alle neuen Schülerinnen und Schüler willkommen an der Ludwig-Uhland-Grundschule. Nach einem kurzen Theaterstück der Klasse 3c stellte Frau Hofmockel dann die Lehrerinnen der 1. Klassen vor.

Im Anschluss daran durften die Kinder das erste Mal alleine mit ihrer neuen Lehrerin in ihr Klassenzimmer gehen, wo sie etwas später wieder von ihren Eltern abgeholt wurden. Ein aufregender Tag!

Wir wünschen den neuen und allen Schülerinnen und Schülern einen guten Start ins neue Schuljahr und viel Spaß beim Lernen.